Wie man auf Greyhound Racing wettet

Hunderennen Wetten ist eine der einfachsten Wettarten, auf die man wetten kann. Ähnlich wie beim Pferderennen geht es beim Wetten auf Windhunde oder beim Wetten auf die Hunde darum, die Quoten zu schlagen, Geld zu gewinnen und Spaß dabei zu haben. Um eine Wette auf Windhundrennen zu platzieren, folgen Sie diesen Schritten.

Finden Sie eine Windhundbahn oder ein Sportwettenbuch, um Ihre Wette zu platzieren. Dort erhalten Sie ein Rennformular, das Ihnen die Namen der Hunde und die Art des Rennens angibt.

Betolimp hier hat eine gute Seite zum Thema Hunderennenwetten.

Studieren Sie Ihre Rennform. Wenn Sie an einem Sportwettenbuch sind, sollte Ihr Formular Ihnen verschiedene Rennen von verschiedenen Strecken im ganzen Land geben. Wählen Sie Ihre Rasse und studieren Sie die Hunde. Es wird eine Liste mit ihrem Gewicht, wo die Hunde in den vergangenen Rennen gelandet sind, die Distanzen der Rennen, ihre Zeiten und die Namen der Hunde, die sie geschlagen haben. Der beste Weg zu wetten ist, die Hunde mit den schnellsten Zeiten anzusehen.

Beobachten Sie den Fernsehbildschirm für die Quoten, die Formel, die ausdrückt, welche Chance die Wettenden glauben, dass jeder Hund das Rennen gewinnen muss. Je höher die Gewinnchancen, desto unwahrscheinlicher ist es, dass ein Hund gewinnt – und desto mehr Geld können Sie damit verdienen. Zum Beispiel, ein Hund mit einer Quote von 20-1 zahlt $20 auf eine Wette von $1, wenn er gewinnt. Wenn die Chancen eines Hundes 7-5 sind, würden Sie $7 bei einem Einsatz von $5 verdienen. Der 7-5 Hund wäre der Favorit – der Hund, von dem die meisten Wettenden glauben, hat die beste Chance zu gewinnen.

Wählen Sie einen Hund aus und gehen Sie zum Wettfenster, um Ihren Einsatz zu platzieren. Es gibt mehrere verschiedene Einsätze, die Sie machen können. Ähnlich wie beim Pferderennen können Sie darauf wetten, ob ein Hund gewinnt, einen Platz (erster oder zweiter Platz) oder eine Ausstellung (erster, zweiter oder dritter Platz) erhält. Sie können auch die exacta (die ersten und zweiten Hunde in dieser Reihenfolge), die trifecta (die ersten, zweiten und dritten Hunde in dieser Reihenfolge) oder die superfecta (die vier besten Hunde in dieser Reihenfolge) setzen. Wenn Sie sich nicht wohl dabei fühlen, eine dieser Wetten in der genauen Reihenfolge auszuwählen, können Sie immer eine Wette abschließen, was bedeutet, dass die Hunde in jeder beliebigen Reihenfolge platziert werden können, solange Sie das richtige Set ausgewählt haben.

Platzieren Sie Ihre Wette, indem Sie dem Kassierer den Namen der Strecke, das Rennen, die Art der Wette, den Betrag der Wette und die Nummern der Hunde, die Sie spielen möchten, mitteilen. Überprüfen Sie Ihr Ticket vor dem Verlassen des Fensters und lassen Sie die Kassiererin ein neues ausstellen, wenn es Fehler gibt.

Sehen Sie sich das Rennen an. Halten Sie Ihr Ticket bereit. Wenn Ihr Hund oder Ihre Hunde gewinnen, gewinnen Sie. Bringen Sie Ihr Ticket zur Kasse, um es zu bezahlen. Wenn Sie verlieren, zerreißen Sie das Ticket und fahren Sie mit dem nächsten Rennen fort. Die Rennen sind auch nach dem Tierschutz in Ordnung (https://www.tierschutzbund.de/).

Tipps und Tricks

Sie können so wenig wie 1€ (und so viel wie Sie wollen) setzen, aber der durchschnittliche Einsatz beträgt 2€. Komplexere Wetten wie z.B. Boxen kosten Sie mehr Geld.

Überprüfen Sie das Rennformular, um zu sehen, ob Ihr Rennen für andere Arten von Wetten geeignet ist, wie z.B. ein Pick 3, mit dem Sie die Gewinner der nächsten 3 Rennen auswählen können. Diese Wetten sind schwerer zu gewinnen, können aber viel Geld kosten.

Warnungen

Wetten auf Windhundrennen können, wie alle Glücksspiele, süchtig machen.